Deine Eingaben werden geprüft.
Bitte habe einen Moment Geduld.

awa7 - Animiertes Logo

FAQ

Du fragst, wir antworten!

Vielleicht ist hier schon die passende Antwort für dich dabei. Schau dich gern um. Falls du noch Fragen haben solltest, schicke uns einfach eine E-Mail.

  • Wer ist WebID Solutions GmbH?

    Mit unserem Partner WebID, ist die Identifizierung im Internet per Video-Anruf für dich besonders einfach, schnell und sicher. Das Verfahren ist für dich absolut kostenlos und dauert nur ca. 3-5 Minuten. Selbstverständlich entspricht dieser Prozess den Anforderungen des Geldwäschegesetzes (GwG).

    Die WebID Solutions GmbH ist ein führender Anbieter für rechtskonforme Identifikationslösungen und weltweiter Pionier im Segment der GwG-konformen Face2Face-Online-Identifikation. Seit 2012 werden speziell für E-Commerce-orientierte Branchen entwickelte Lösungen von der Altersprüfung bis zum Online-Vertragsabschluss angeboten. Anfang 2014 wurde die GwG-Konformität von den zuständigen deutschen Aufsichtsbehörden schriftlich bestätigt. Anwendungsbereiche sind die rechtssichere Identifikation von Personen und Unternehmen und die Erhöhung der Sicherheit bei Online-Transaktionen.

  • Wie funktioniert das Videoident-Verfahren?

    Du hast zwei Möglichkeiten dich am Ende des Antragsprozesses zu legitimieren – per Videoident oder per Postident. Entscheidest du dich für die Legitimation per Video, benötigst du einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit einer Kamera sowie ein gültiges Ausweisdokument.
    Die Legitimation per Video-Anruf kannst du an 7 Tagen in der Woche in der Zeit von 7:00 – 22:00 Uhr über unseren Partner WebID Solutions durchführen. Nach Generierung des Links zur Identifikation deiner Person per Video, ist dieser 14 Tage gültig. Nutzt du diesen innerhalb des Zeitraums nicht, ist nur noch eine Identifikation per Postident möglich. Ganz bequem innerhalb weniger Minuten von zu Hause oder unterwegs. Verschaffe dir einen Eindruck wie einfach und sicher das Verfahren ist: WebID in 60 Sekunden. https://youtu.be/-SWht4RXOK0

    a) Erfasse deine persönlichen Daten mit deinem PC, per Smartphone oder Tablet in der Online-Antragsstrecke.

    b) Bestätige die AGB und die Datenschutzbestimmung. Anschließend erhältst du eine E-Mail mit deiner persönlichen Vorgangsnummer.

    c) Halte dein Ausweisdokument bereit und starte deine Online-Legitimation per Video-Anruf.

    d) Nenne dem WebID Mitarbeiter deine Vorgangsnummer, er führt dich Schritt für Schritt durch die Legitimation.

    e) Abschließend erhältst du per SMS eine TAN (Transaktionsnummer). Gebe diese über die Eingabemaske ein.

    Deine Online-Legitimation ist damit abgeschlossen, du brauchst nichts weiter zu tun. Im Anschluss hast du zusätzlich die Möglichkeit dein Vertragsdokument online zu signieren.

  • Was brauche ich für das Videoident-Verfahren im Browser?

    Einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Bitte beachte, dass die Prüfung mit einem vorläufigen Ausweis nicht möglich ist.

    a) Einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit einer internen oder externen Webcam (Kamera) mit einer Mindestauflösung von 640 x 480 Pixeln.

    b) Eine stabile Internetverbindung.

    c) Die Möglichkeit der Videotelefonie (Mikrofon, Kamera und Audio).

    d) WebRTC (Identifikation im Browser).
    caniuse.com (Zur Überprüfung welche Browser WebRTC unterstützen).

    Aktuell funktioniert Videoident als Alternative zu Postident für Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz und vielen weiteren Ländern.

  • Was brauche ich für das Videoident-Verfahren per App?

    a) Ein mobiles Endgerät wie Tablet oder Smartphone

    b) Eine stabile Internetverbindung

    c) Die Möglichkeit der Videotelefonie (Mikrofon, Kamera und Audio)

    d) Die WebID App (Android / IOS)

    e) Mobilgeräte mit IOS Betriebssystem: mindestens iOS 11 -
    Mobilgeräte mit Android Betriebssystem: mindestens Android 5.0 -
    zum Verwenden der App

  • Ich habe weitere Fragen zu WebID

    Hier siehst du häufig gestellte Fragen zu WebID.